Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Schuleintritt

Bildnachweis: [© VioletaStoimenova | iStock]

Kitas und Grundschulen bereiten die Kinder gemeinsam auf den Übergang in das Schulleben vor. Für Eltern finden Informationsabende statt und die Kinder dürfen vorab die Grundschule besuchen.

Das Gesundheitsamt führt eine Einschätzung des körperlichen Entwicklungsstandes des Kindes mittels einer Schuleingangsuntersuchung durch. 

Für Kinder, die zwischen dem 1. Juli und dem 30. September sechs Jahre alt werden, gibt es einen Einschulungskorridor bezüglich des Einschulungsjahres. Nach Teilnahme an einer Beratung haben letztlich die Eltern die Entscheidungsfreiheit. 

Informationen unter: 
www.km.bayern.de/eltern/schularten/grundschule
www.lgl.bayern.de
www.freistaat.bayern


Schulanfang - elternbriefe "wir & du"
"Endlich ein „großes“ Schulkind sein: Darauf freuen sich fast alle Kinder. Was das bedeutet und was da auf sie zukommt, davon haben sie nur ungenaue Vorstellungen. Sogar auf die Hausaufgaben freuen sich die Neulinge meist."
- Brief Download (PDF) >> Schule, Schulanfang
- Briefe bestellen >> Infomaterialien