Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Bildung in der Freizeit

Bildung in der Freizeit – wo ist das möglich? Im „Alltagsdenken“ wird Bildung meist mit Wissensvermittlung durch eine allgemeinbildende Schule, Berufs-oder Hochschule in Verbindung gebracht. Aber Bildung findet darüber hinaus auch an Orten statt, die vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bieten wie Museen, Kinos, Theater. Auch Bibliotheken und Archive sind Wissensspeicher und daher Anlaufstellen für außerschulische Bildung. 
Freizeitlernen findet auf vielen Ebenen statt: Über das Engagement in Vereinen oder Initiativen. Durch Partizipation in Jugendzentren zum Beispiel. Oder wenn neue Sportarten erlernt und trainiert werden. 

Der Landkreis GAP ist damit gut ausgestattet - auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht mit direkten Weg in den Bereich, der Sie interessiert. 

[© Floriana | iStock]