Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Weiterbildung

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr? Nein! Was Hänschen nicht lernt, kann Johann und die Johanna auch noch tun! Lebenslanges Lernen wird vor dem Hintergrund sich verändernder gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen immer bedeutsamer. Die Weiterbildung leistet als gleichberechtigter Teil des Bildungswesens einen wesentlichen Beitrag – über Volkshochschulen, Wirtschaftsverbände oder über die Arbeitsagentur. 

Zur Weiterbildung gehören berufliche Maßnahmen wie Lehrgänge, Umschulungen und Meisterkurse ebenso wie Sprachunterricht, das Nachholen von Schulabschlüssen oder freizeitorientierte Bildungsangebote. Für viele Weiterbildungen gibt es die Möglichkeit einer staatlichen Förderung. Der vorliegende Bildungsatlas vermittelt Ihnen Informationen, listet Anlaufstellen und ermöglicht einen Gesamtüberblick. Denn in GAP und der Region sind die Weiterbildungsangebote sowohl im beruflichen als auch im nichtberufsbezogenen Bereich breit aufgestellt. 

>> VHS - Volkshochschulen
>> Arbeitsagentur
>> Wirtschaftsverbände
>> Weitere Bildungsanbieter
 

[© NoSystem images | iStock]

VHS

VHS

Lebenslanges Lernen für alle – Volkshochschulen sind dafür eine wichtige Säule im Bildungssystem. Sie sind Einrichtungen der öffentlichen, gemeinnützigen Erwachsenenbildung und stehen mit einem vielfältigen und ganzheitlichen Bildungsprogramm allen Bevölkerungsgruppen offen.

weiterlesen


Arbeitsagentur

Arbeitsagenturen beraten und vermitteln nicht nur Ausbildungs- und Arbeitsuchende oder bieten Berufsberatung an. Im Sinne der Weiterbildung sind sie kompetente Ansprechpartnerinnen im Prozess des beruflichen Wiedereinstiegs.

weiterlesen