Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Kinderwunsch & Adoption

Bildnachweis: [© eclipse_images | iStock]

Kinderwunsch - Zeit für ein Baby!

Wie bestimmt man die fruchtbaren Tage am besten? Wie werde ich schnell schwanger? Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema Kinderwunsch finden Sie allem voran bei Ihrer/Ihrem Frauenärztin/-arzt.
Lässt die Schwangerschaft eine gewisse Zeit auf sich warten, ist das durchaus normal. Viele komplexe Abläufe sind nötig, damit eine Frau schwanger werden kann. Unter bestimmten Bedingungen ist es jedoch sinnvoll, bald ärztlichen Rat bei Ihrem Gynäkologen/ Ihrer Gynäkologin zu suchen.

Kinderwunschbehandlung
Seit dem 1. November 2020 werden in Bayern Kinderwunschbehandlungen gefördert. Bei wem die Behandlung gefördert wird, wie hoch der Förderbeitrag ist und wo Sie die nötigen Unterlagen erhalten erfahren Sie unter baer.bayern.de/kinderwunschbehandlung/

Auch bei den Schwangerschaftsberatungsstellen des Landkreises können Sie sich zu allen Fragen rund um Schwangerschaft und Familienplanung kostenfrei und auf Wunsch anonym beraten lassen. Bei schwierigen Themen kann im Rahmen der Beratung außerdem der Rat externer Fachleute eingeholt werden. So ist gewährleistet, dass Sie optimal beraten werden.

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen - Gesundheitsamt Garmisch
www.lra-gap.de/de/beratung-schwanger-in-gap

Katholische Schwangerenberatung des SKF - Sozialdienst Katholischer Frauen
www.skf-garmisch.de/schwangerschaftsberatung

Staatlich anerkannte Schwangerschaftsberatung - Donum Vitae in Bayern e.V. 
www.garmisch-partenkirchen.donum-vitae-bayern.de


Adoption

Eine Adoption kann für Kinder, wenn sie – aus welchen Gründen auch immer – nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können, eine echte Chance in einer neuen Familie bedeuten. Umgekehrt stellt eine Adoption für (ungewollt) kinderlose Paare eine Möglichkeit dar, auf einem anderen Weg eine Familie zu gründen.

Die Entscheidung, ob ein Kind zur Adoption frei gegeben wird ist keine einfache. Dabei sollen die Adoptionsvermittlungsstellen beratend zur Seite stehen. Kommt es tatsächlich zur Adoption ist es im weiteren Verlauf wichtig, möglichst rasch die am besten geeigneten Eltern zu finden. Diese beiden Seiten einer Adoption verlangen von den Fachkräften viel Wissen und Sensibilität, um unter Berücksichtigung aller Aspekte bezüglich des Kindeswohls gute Entscheidungen zu treffen.

Auf der Webseite des Bayerischen Landesjugendamtes – Zentrum Bayern Familie Zentrales (ZBFS) finden Sie ausführliche Informationen zum Thema Adoption.
www.blja.bayern.de/adoption

Zum Thema abgebende Mütter / Väter finden Sie darüber hinaus im bayerischen Erziehungsratgeber des Bayerischen Landesjugendamtes unter dem Link: www.baer.bayern.de/freigabe-zur-adoption/ weiterführende Infos.

Ansprechpartner vor Ort bei Fragen rund um das Thema Adoption ist die Adoptionsvermittlungsstelle des Landkreises Garmisch-Partenkirchen.
www.lra-gap.de/de/adoption