Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Tragetuchkurse

Bildnachweis: [© Halfpoint | iStock]

Es kann viele Vorteile haben, sein Baby sicher und bequem in einem Tuch oder einer Tragehilfe zu tragen.

Allem voran wird so das Bedürfnis des Babys nach Körperkontakt und Nähe gefördert sowie die Körpersinne und Muskulatur des Kindes angeregt. Dies trägt zu einer ganzheitlich gesunden Entwicklung bei. Außerdem verspricht das Tragen im Tuch auch mehr Mobilität für den/die Tragende(n), da man zum Beispiel die Hände frei hat. Babytragen ist auch Fitnesstraining im Alltag. Das steigende Gewicht des Kindes kann trainiert und die Rückenmuskulatur und der Beckenboden gestärkt werden.

Häufig löst jedoch der erste Kontakt zu der langen Stoffbahn Unsicherheit aus. Welche Tragehilfe ist denn die Beste? Soll mein Baby überhaupt im Tragetuch getragen werden und wenn ja, wie geht das richtig? Mit ein wenig Übung und Anleitung können diese Bedenken/ Fragen schnell bewältigt und beantwortet werden. 


Trageberatung - Biolinchen
Obermarkt 30, 82418 Murnau am Staffelsee
Tel: 08841-488 12 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.biolinchen.de/tragetuch

Trageberatung Kangatraining - Claudia Pichler
Tel.: 0176-22628519
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.kleinewunder-ffb.de

Unterstützung bei der Suche nach Trageberatung/ Tragekursen
Hebammenservice des Landkreises Garmisch-Partenkirchen - Gesundheitsamt
Partnachstraße 26, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel: 08821 751-525
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.lra-gap.de/de/hebammenservice.html


Sie haben Fragen und Anregungen?
Ihr Kurs-/ Gruppenangebot ist hier nicht aufgeführt?
Dann schreiben Sie uns! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!