Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Fliegen

Bildnachweis: [© encrier | iStock]


Dürfen Schwangere fliegen? Ja, Schwanger und Fliegen schließen sich nicht grundsätzlich aus. Bevor Sie aber in ein Flugzeug steigen, sollten Sie sicher sein, dass Ihre Schwangerschaft gut verläuft, es also keine Komplikationen gibt.

Wenn Sie eine schwere Schwangerschaft haben oder bereits Fehl- oder Frühgeburten hatten, sollten Sie Ihre Flugreise unbedingt mit einem Arzt besprechen. Generell ist es ratsam, vor Ihrer Reise mit Ihrem Frauenarzt zu sprechen um abzuklären, welche Risiken bestehen.

Die meisten Fluggesellschaften erlauben das Fliegen in der Schwangerschaft grundsätzlich nur bis zur 36. SSW. Bekommen Sie Zwillinge oder Drillinge ist die Grenze schon ein paar Wochen früher erreicht. Zudem verlangen viele Airlines von Schwangeren ein Attest der Hebamme oder des Arztes, um sicher zu gehen, dass sie fit für den Flug sind. Ab welcher Schwangerschaftswoche Sie ein Attest brauchen, ist von Fluglinie zu Fluglinie unterschiedlich. Wollen Sie also schwanger fliegen, sollten Sie sich rechtzeitig informieren.