Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

„Mein Herz gehört mir!" - Video gegen Frühehen und Zwangsverheiratung

Bildnachweis: [© TERRE DES FEMMES]

Hört auf euer Herz, es gehört euch!“ - Mit diesem Video klärt TERRE DES FEMMES über das Thema Zwangsverheiratung auf und zeigt, wie Betroffene sich Hilfe holen können.

Dabei kommt der 90-sekündige Clip fast ganz ohne Sprache aus, das kleine Herz zeigt auch ohne viele Worte den Weg. Der Clip soll die Zielgruppe der 14-21 - Jährigen aufrütteln und für das Thema Frühehen und Zwangsverheiratung sensibilisieren.​

Das Video finden Sie hier

Nach wie vor werden in Deutschland insbesondere Jugendliche und junge Volljährige gegen ihren Willen verheiratet. Dennoch wissen viele nicht, wie sie sich schützen, wen sie um Hilfe bitten können und was ihre Rechte sind.

Der neu entwickelte Clip soll sich in kurzer Zeit über die Sozialen Medien weit verbreiten und den Betroffenen zeigen: „Du bist nicht allein, hol Dir Hilfe“.


Um die Zielgruppe der Eltern zum Thema Zwangsverheiratung zu erreichen, wurde außerdem die Broschüre „Starke Familien haben starke Töchter“ in 8 Sprachen entwickelt. Diese kann hier kostenfrei bestellt oder runtergeladen werden.