Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Sprachförderung

Bildnachweis: [© Rawpixel | iStock]

Sprachförderung im Elementarbereich – Vorkurs deutsch 240

Der Vorkurs deutsch 240 ist mittlerweile eine hoch akzeptierte Maßnahme einer effektiven Sprachförderung im Elementarbereich, die zudem die Kooperation von Kindertageseinrichtungen und Grundschulen bereichert. Seit September 2013 ist er auch für deutschsprachig aufwachsende Kinder geöffnet und hat vor allem die Entwicklung von Literacy-Kompetenzen zum Inhalt. Die gezielte individuelle Sprachbildung der Kinder erfolgt in Kleingruppen zusätzlich zur alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, die in Kindertageseinrichtungen ein durchgängiges Prinzip ist.

Die Teilnahme am Vorkurs deutsch wird in Kooperation von Kindertageseinrichtung und Grundschule im Tandem durchgeführt.

Die Maßnahme beginnt 1 ½ Jahre vor Einschulung und basiert auf Freiwilligkeit der Eltern.

Das Angebot wahrzunehmen lohnt sich – denn Sprache ist der Schlüssel zur Welt.

Weitere Informationen:
www.ifp.bayern.de/projekte/vorkurs_deutsch.php