Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

Seelische Sorgen, Krisen

Bildnachweis: [© chameleonseye | iStock]

Kriesendienste, Beratungstellen, Selbsthilfegruppen...

Sozialpsychiatrischer Dienst Garmisch-Partenkirchen der Diakonie Herzogsägmühle
Die Beratungsstelle bietet Information, Beratung und Hilfe an, wenn Sie an psychischen Problemen / Erkrankungen leiden, Sie in einer Lebenskrise stecken und nicht wissen, wie es weitergehen soll, oder Sie als Angehörige/r mit betroffen sind.
www.herzogsaegmuehle.de/sozialpsychiatrischer-dienst-garmisch


Krisendienst Psychiatrie bei seelischen Krisen vom Bezirk Oberbayern
Der Krisendienst ist ein Angebot zur psychiatrischen Soforthilfe für die Bürgerinnen und Bürger Oberbayerns.
Zögern Sie nicht, rufen Sie an! Die Hilfe ist wohnortnah, menschlich, qualifiziert – an 365 Tagen im Jahr.
www.krisendienst-psychiatrie.de


Wohngemeinschaft für psychisch Kranke

Die Wohngemeinschaft betreut acht psychisch kranke Menschen, für die eine Wiedereingliederung in der Gesellschaft ansteht.
www.skf-garmisch.de/wohngemeinschaft-fuer-psychisch-kranke


Frauenhaus Murnau
Hilfe und Beratung in Fällen Häuslicher Gewalt für betroffene Frauen
www.skf-garmisch.de/hilfen-bei-haeuslicher-gewalt/frauenhaus.html
Online Beratungsstelle anonym, vertraulich, unverbindlich und kostenfrei
www.frauenhaus-murnau.online


Haus für Mutter/Vater und Kind - Haus „St. Monika“
Hausgemeinschaft für Mutter/Vater und Kind mit Betreuung für 4 volljährige Schwangere oder einem Elternteil mit Kind.
Angebot - Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (skf-garmisch.de)


Sonnenspur – Selbsthilfegruppe „Baby da, Mutterglück nicht?“
Für Mütter mit postpartale Depressionen.
www.psycho-aromatherapie.com/sonnenspur.html


Lebenslust Garmisch-Partenkirchen 
(BRK, Caritas, Condrobs, Diakonie, Kath. Kreisbildungswerk, Kinder-, Jugend- und Erwachsenenhilfe e.V., Sozialdienst Kath. Frauen)
Der Verein unterstützen bei der Bewältigung von seelischen Krisen, wie Ängsten und Depressionen, bei der Entfaltung der Selbsthilfefähigkeiten, der Eingliederung in den sozialen Alltag und bei der Gestaltung eines zufriedenen Lebens ohne Drogen, Alkohol und Medikamente.
www.lebenslust-gap.de


Soziale Beratung im Gesundheitsamt
Die soziale Beratung bietet Betroffenen, Angehörigen und Nachbarn Beratung bei Sorgen im Alter, psychischer Erkrankung, schwierigen Lebenssituationen, Krankheit, Behinderung, Problemen mit Suchtmitteln, und anderen Themen
www.lra-gap.de/de/soziale-beratung.html