Eingabehilfen öffnen

Leichte Sprache

„Kinder im Blick“ – ein Kurs für getrennte Eltern ***online***

Bildnachweis: [© Suzi Media Production | iStock]

"Kinder im Blick" ist ein von der Ludwig-Maximilians-Universität München und dem Familiennotruf München entwickeltes Gruppenangebot für getrennte Eltern. Im Fokus des Kurses stehen drei grundlegende Fragen:

•          Wie kann ich die Beziehung zu meinem Kind positiv gestalten und seine Entwicklung fördern?

•          Was kann ich als Mutter/Vater tun, um die eigenen Ressourcen zu aktivieren?

•          Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne des Kindes gestalten?


Das Angebot umfasst 6 Treffen à 3 Stunden.
Die Teilnehmergebühr beträgt 60 Euro pro Person (kann bei geringem Einkommen reduziert werden).


Termine: Di.,18.10.22, Di, 25.10.22, Di, 08.11.22, Di., 22.11.22, Di, 29.11.22, Di, 13.12.22,
                jeweils von 17:00 - 20:00 Uhr.

Veranstaltungsort: Der Kurs findet online statt.

Anmeldung bei: Caritas Familienberatungsstelle, Tel.: 08821 94348-40,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ein weiterer „Kinder im Blick-Kurs“ im Herbst 2022 ist geplant (in Präsenz im Caritas Zentrum GAP)!

Weitere Infos unter: www.familinberatung-gap.de